ein ganz kleines Büchlein, aber mit viel Inhalt - kann einen ganz neuen Aspekt in ihr Leben bringen:
"Das kleine Buch vom achtsamen Leben" von Dr. Patrizia Collard, kurze Auszeiten für weniger Streß, mehr Gelassenheit
und zunehmender innerer Klarheit.

das vermutlich beste Buch zum Einstieg in das Autogene Training/Selbsthypnose:
"Autogenes Training" von Dr. Hannes Lindemann, "Der bewährte Weg zur Entspannung". Dieses Standardwerk wurde schon
in 20 Sprachen übersetzt und eignet sich als Grundlage für ein Selbststudium. (ps: fast geschenkt um 8,80)

weiters sehr empfehlenswert:
  "Autogenes Training" mit CD von Delia Grasberger im GU-Verlag
kurz und bündig, verständlich, alles da, um selbst in die Hypnosetherapie einzusteigen = Selbsthypnose

"One small step can change your life, the Kaizen way"  von Robert Maurer,
  oder auf Deutsch(dzt leider nicht erhältlich):  "Kleine Schritte, die ihr Leben verändern"

"Du kannst schaffen, was du willst" oder "Die Kunst der Selbsthypnose" 
von Jan Becker,